Ihre Spende zählt

Wir fördern die Diabetesforschung.
Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung.

Als gemeinnützige Stiftung sind wir auf finanzielle Zuwendungen von Privatpersonen und Unternehmen angewiesen. Jeder Betrag hilft, und jeder Förderer ist willkommen.

Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Spende in vollem Umfang den gemäß unserer Satzung geförderten Forschungsprojekten zugutekommt. Um die Verwaltungskosten so gering wie möglich zu halten, haben wir keine eigenen Büroräume, verzichten auf hauptamtliche Mitarbeiter und übernehmen die gesamte Projekt-, Öffentlichkeits- und Verwaltungsarbeit als ehrenamtliches Engagement zusätzlich zu unseren beruflichen Aufgaben.

Die von der Stiftung geförderten Projekte werden nach sorgfältigen Kriterien ausgewählt und von unseren Experten während des gesamten Verlaufs wissenschaftlich begleitet. Dabei bevorzugen wir Projekte, die ohne Mittel der Stiftung nicht oder nicht in vergleichbarer Qualität realisierbar gewesen wären. So werden viele unverzichtbare Forschungsarbeiten mit Ihrer Unterstützung erst möglich.